91 Millionen Euro hat die KfW im ersten Halbjahr 2022 an Fördermitteln in den Wahlkreis überwiesen.

20.09.2022 / Pressemitteilung

Förderzuschüsse sind in der Westpfalz im ersten Halbjahr 2022 ordentlich gestiegen

Wie die SPD-Bundestagsabgeordnete mitteilt, sind im ersten Halbjahr 2022 insgesamt 91 Millionen Euro an Fördermitteln der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) in die Städte Pirmasens und Zweibrücken, sowie in die Landkreise Südwestpfalz und Kaiserslautern* geflossen.

 
Zu Besuch an der Realschule plus in Vinningen

10.05.2022 / Pressemitteilung

„Europa bedeutet Frieden, Freiheit und Wohlstand.“

Die SPD-Bundestagabgeordnete Angelika Glöckner hat im Rahmen der Europawoche mehrere weiterführende Schulen besucht. Neben der Käthe-Dassler-Realschule Plus in Pirmasens standen außerdem die IGS Daniel-Theysohn in Waldfischbach-Burgalben, sowie die Konrad-Adenauer-Realschule Plus in Vinningen auf dem Plan. Mit Schülerinnen und Schülern der 9. und 10. Klassen hat die Abgeordnete dabei über die Europäische Union und auch Themen wie Freiheit, Frieden und Demokratie gesprochen.

 

29.04.2022 / Pressemitteilung

Am B10-Ausbau wie geplant festhalten

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Angelika Glöckner (SPD) spricht sich auch weiterhin für den Ausbau der B10 aus. „An der Notwendigkeit, diese wichtige Achse wie im Bundesverkehrswegeplan vorgesehen, vierspurig auszubauen, hat sich nichts geändert“, sagt Glöckner und deutet an, dass sie diese Position auch weiterhin in Berlin vertreten werde. Anlass für ihre Feststellung sieht sie in der neuaufgeflammten Diskussion um eine Überarbeitung des Bundesverkehrswegeplanes, durch Naturschutzverbände.

 

05.04.2022 / Pressemitteilung

Angelika Glöckner wieder im Vorstand der Deutsch-Französischen Parlamentarischen Versammlung

Die Deutsch-Französische Parlamentarische Versammlung hat bei ihrer jüngsten Sitzung, die am Montag in Paris stattfand, die Bundestagsabgeordnete Angelika Glöckner (SPD) erneut in den Vorstand der Versammlung gewählt. „Es freut mich, dass ich mich weiterhin auf Vorstandsebene für die Deutsch-Französische Zusammenarbeit einsetzen kann“, so Glöckner. „Gerade in unserer Grenzregion ist die Freundschaft und die alltägliche Kooperation mit Frankreich wichtig.“

 

31.03.2022 / Pressemitteilung

Beim Thema Altschulden liefert die SPD ab

Mit Zuversicht äußert sich die SPD-Bundestagsabgeordnete Angelika Glöckner zu Bundeskanzler Olaf Scholz‘ jüngster Zusage im Bundesrat, dass der Bund bereit sei, gemeinsam mit den Ländern in einer einmaligen Kraftanstrengung das Altschuldenproblem der Kommunen zu lösen. Nachdem die Landesregierung in Rheinland-Pfalz bereits einen Altschuldenschnitt, von dem gerade die Städte Pirmasens und Zweibrücken profitieren würden, vorgestellt hat, ist nun auch der Bund dabei.