Lebenslauf

Angelika Glöckner, geboren am 05.02.1962, verheiratet, zwei Söhne, wohnhaft in Lemberg.

 

Ausbildung

 

1981

Abitur am Hugo-Ball-Gymnasium in Pirmasens

1982 – 1985

Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation der Stadtverwaltung Pirmasens

1988 – 1992

Ausbildung zur Verwaltungsfachwirtin

1996 – 1999

berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaft an der Wirtschafts- und Verwaltungsakademie 

 

Beruflicher Werdegang

1981 – 1982

Schuhfabrik Rheinberger in Pirmasens

1982 – 2014

Stadtverwaltung Pirmasens

Stationen: Finanzwesen, Messe GmbH, Veranstaltungen – Kultur- und Tourismus, Ordnungswesen, Sozialamt

ab 2001

freigestellte Personalratsvorsitzende

ab 2014

Mitglied des Deutschen Bundestages

Arbeitsschwerpunkte: Europaausschuss, Ausschuss für Menschenrechte, Arbeitsgruppe Kommunales, Mitglied in der deutsch-französischen, deutsch-chinesischen und der südostasiatischen Parlamentariergruppe

 

Politischer Werdegang

1995

Eintritt in die SPD

2003 - 2015

Mitglied im Landesvorstand der Arbeitsgemeinschaf für Arbeitnehmerfragen (AfA) der SPD Rheinland-Pfalz

seit 2014

Vorsitzende des SPD-Stadtverbandes Pirmasens

seit 2014

Stellv. Vorsitzende SPD Unterbezirk Pirmasens-Zweibrücken

bis 2015

Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (AsF) im SPD-Unterbezirk Pirmasens/Zweibrücken

seit 2016

Mitglied im Vorstand des SPD-Regionalverbands Pfalz

 

Mitgliedschaften und Ehrenämter

Verdi (seit 1981), IG BCE (seit 2016), TV Lemberg, Pfälzerwaldverein, Heimatverein Burgfried, Historischer Verein Pirmasens, Kuratoriumsmitglied der Deutschen Humanitären Stiftung, Mitglied in der Europa Union Deutschland (seit Mai 2018)