26.10.2020 / Aktionen

Nachruf Thomas Oppermann

Am vergangenen Sonntag ist mein Parteikollege Thomas Oppermann im Alter von 66 Jahren viel zu früh von uns gegangen. Er war einer der renommiertesten und anerkanntesten Politiker den wir hatten. Die SPD und auch ich ganz persönlich werden ihn vermissen. Als ich 2013 in den Bundestag einzog, haben wir Thomas zu unserem Fraktionsvorsitzenden gewählt. Schon damals konnte er auf eine lange Karriere in der Politik zurückblicken. 15 Jahre im Niedersächsischen Landtag, Minister für Wissenschaft und Kultur in Niedersachsen und dann noch einmal 15 Jahre Mitglied des Deutschen Bundestages. Thomas liebte die Politik und verstand deren Regeln wie kein zweiter. Er führte häufig die Attacke gegen den politischen Gegner, wusste aber auch um die Bedeutung des Kompromisses. Denn als Pragmatiker war es ihm immer wichtig, die Situation der Menschen zu verbessern, anstatt sich auf Maximalforderungen zurückzuziehen.

 
Mit meiner Schülerpraktikantin Alisha Striehl

29.07.2016 / Aktionen

Praktikumsbericht: Alisha Striehl

Am Freitag, 29.07.2016 haben wir im Wahlkreisbüro unsere Schüler-praktikantin Alisha Striehl verabschiedet. Sie hat in ihren Sommerferien für zwei Wochen mein Büro in Pirmasens unterstützt und sich dabei toll geschlagen. Vielen Dank, Alisha, für Dein Engagement!

 

04.07.2016 / Aktionen

CSR-Preis für Unternehmens-verantwortung

CSR – Corporate Social Responsibility – steht für eine verantwortungsvolle und zukunftsfähige Unternehmensführung. Mit dem CSR-Preis sollen herausragende Beispiele gesellschaftlicher Verantwortung honoriert werden. Ausgezeichnet werden Unternehmen, die vorbildlich faire Geschäftspraktiken und eine mitarbeiterorientierte Personalpolitik umsetzen, natürliche Ressourcen sparsam nutzen, Klima und Umwelt schützen, sich vor Ort engagieren und Verantwortung auch in der Lieferkette übernehmen. Eine Bewerbung ist für Unternehmen noch bis zum 22. Juli 2016 möglich.

 

16.02.2016 / Aktionen

"Otto-Wels-Preis 2016" - Jetzt bewerben

Noch bis zum 29. März 2016 können Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren ihre kreativen Beiträge zum Thema "Zukunft Europa(s)" einreichen. Die besten Ideen werden von der SPD-Bundestagsfraktion mit einem Geldpreis und einer Einladung nach Berlin belohnt.

 

21.11.2015 / Aktionen

Vorlesetag in der Zweibrücker Jugendbücherei

Am 20. November 2015 war ich als Vorleserin in der Zweibrücker Jugendbücherei zu Gast. 

Anlässlich des bundesweiten Vorlesetags der Stiftung Lesen, habe ich die Geschichte "Tistou mit den grünen Daumen" von Maurice Druon erzählt.

In einem Buchworkshop mit Ute Neumüller haben Kinder zwischen 6 und 12 Jahren in den Herbstferien die Geschichte von „Tistou mit dem grünen Daumen“ in Bilder umgesetzt. Ihre Werke, die sie mit ganz unterschiedlichen Gestaltungstechniken geschaffen haben, wurden am Vorlesetag präsentiert und haben die Lesung begleitet.