Lebenslauf

Angelika Glöckner, geboren am 05.02.1962, verheiratet, zwei Söhne, wohnhaft in Lemberg.

 

Ausbildung

 

1981

Abitur am Hugo-Ball-Gymnasium in Pirmasens

1982 – 1985

Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation der Stadtverwaltung Pirmasens

1988 – 1992

Ausbildung zur Verwaltungsfachwirtin

1996 – 1999

berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaft an der Wirtschafts- und Verwaltungsakademie 

 

Beruflicher Werdegang

1981 – 1982

Schuhfabrik Rheinberger in Pirmasens

1982 – 2014

Stadtverwaltung Pirmasens

Stationen: Finanzwesen, Messe GmbH, Veranstaltungen – Kultur- und Tourismus, Ordnungswesen, Sozialamt

ab 2001

freigestellte Personalratsvorsitzende

ab 2014

Mitglied des Deutschen Bundestages

Arbeitsschwerpunkte: Europaausschuss, Ausschuss für Menschenrechte, Arbeitsgruppe Kommunales, Mitglied in der deutsch-französischen, deutsch-chinesischen und der südostasiatischen Parlamentariergruppe

 

Politischer Werdegang

1995

Eintritt in die SPD

2003 - 2015

Mitglied im Landesvorstand der Arbeitsgemeinschaf für Arbeitnehmerfragen (AfA) der SPD Rheinland-Pfalz

seit 2014

Vorsitzende des SPD-Stadtverbandes Pirmasens

seit 2014

Stellv. Vorsitzende SPD Unterbezirk Pirmasens-Zweibrücken

bis 2015

Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (AsF) im SPD-Unterbezirk Pirmasens/Zweibrücken

seit 2016

Mitglied im Vorstand des SPD-Regionalverbands Pfalz

 

Mitgliedschaften und Ehrenämter

Verdi (seit 1981), IG BCE (seit 2016), TV Lemberg, Pfälzerwaldverein, Heimatverein Burgfried, Historischer Verein Pirmasens, Kuratoriumsmitglied der Deutschen Humanitären Stiftung